Der FahrBar-Simulator!
Es wird Frühling, die Grillsaison ist meist schon eröffnet und die Tage werden länger. Welchen Wunsch hegt man zu dieser Zeit als gestandener Mann? Richtig! Ein kühles Bier! Idealerweise frisch gezapft vom Fass.

Da bei Grillpartys niemand gerne Bierkästen mit 24 kleinen Kölbchen zu Hauf über Feld und Wiesen schleppt, und auch eine Maiwanderung ohne Bier nur schwer erträglich ist, kamen ein paar findige Bierliebhaber auf die Idee eine FahrBar zu bauen.

Ein Fass voll Bier auf Rädern nebst Bierkrügen, Zapfhahn und CO2 Anlage. Schnell gebaut, Praxiserprobt und für gut befunden – der Sommer kann kommen, die Feste sind gerettet! Mit dem Fahrbarsimulator kann hier jeder nach dem Erstellen eines – natürlich kostenlosen – Accounts seine eigene Fahrbar auf Biereinsätze schicken. Schnell mal mit der FahrBar den Gardasee Umrundet oder ein Heimspiel der Tübinger Footballmannschaft „Red Knights“ virtuell bedient.

Zudem gilt es seine FahrBar immer möglichst auf dem neuesten technischen Stand zu halten. Reifenupgrades verkürzen die Einsatzzeiten, größere Bierfässer ermöglichen weitere Einsatzgebiete und die CO2 Anlage maximiert den Gewinn. Denn mit jedem verkauften Liter Bier, steigt das Einkommen und der Spieler somit in der Rangliste. Aber Vorsicht, vor jedem Einsatz sollte im Lager das Bierfass frisch gefüllt sein und die FahrBar benötigt nach harten Einsätzen auch die ein oder andere Reparatur.

Vieles ist möglich und mit der Erweiterung der realen FahrBar, werden in Zukunft auch bei der Virtuellen immer mehr Features zur Verfügung stehen.

Bier Reifen Fass

In diesem Sinne: Prost!
facebook